maXarios – Der Maßschuhmacher

Der Weg zum Schuh beginnt mit der Vermessung der Kundenfüße. Es wird ein Abdruck genommen, über eine Farbmatte übertragen sich die Belastungszonen aufs Papier und sind so in dieser Trittspur erfasst. Länge, Breite, Umfang, Höhe und manches weitere Maß werden mit dem Maßband und der Schieblehre genommen. ...

 

Lesen Sie in unserem Magazin Ausgabe 1-2016

Ladenadresse:

Alexander Fröhlich c/o Sternenburg • Rüngsdorfer Str. 2a • 53173 Bonn-Bad Godesberg • Tel.: +49 (0)176 / 89 18 02 98 • E-Mail: [email protected]

Die Wiederentdeckung des Blaudrucks

Blaudruck ist ein fast 400 Jahre altes, aufwendiges Textil-Handdruck und -Färber-Verfahren. Die Einbecker Blaudruckerei hat beispielsweise neulich den 375. Geburtstag gefeiert. Ein Stück Stoff in Naturweiß, meistens Leinen oder Baumwolle, wird mit Hilfe eines großen „Musterstempels“ per Hand mit einer sogenannten „Papp“-Masse bedruckt. Danach lässt man den Stoff trocknen. Der letzte Schritt dieses aufwendigen Prozesses ist das Färben des Stoffes im Indigo-Bad.

 

Den Bericht finden Sie in Ausgabe 1-2015.

Kontakt

Blaudruckerei Folprecht • Inh.: Heidi Folprecht-Pscheida • Hohenheinstr. 82 • 016640 Coswig/Sachsen • Tel.: +49 (0)35 23 / 72 993 • E-Mail: •


Dilians Alena Macmillan • Jauernicker Str. 3 • 02826 Görlitz • Tel.: +49 (0)35 81 / 84 50 932 • E-Mail: •

Neugierig auf Altes Handwerk ...neu erlebt!?


Dann bestellen Sie unverbindlich ein kostenloses Leseexemplar.

 

 

Tipp: Bestellen Sie interessante Einzelartikel sowie die kompletten Ausgaben von Altes Handwerk ...neu erlebt! auch digital in unserem als PDF!