Ausgabe 2-2014

 

Auszug aus dem Inhalt

(den kompletten Inhalt herunterladen)

Fachwerkhäuser

 

... Bei uns ist die Fachwerkbauweise jedenfalls zu einer besonders wunderbaren Vielfalt gelangt. Fachwerkhäuser waren (und sind es noch) in fast ganz Deutschland, außer in Altbayern, verbreitet. ...

Porzellanmalerei

 

... Erika Bemme erlernte die Porzellanmalerei in Meissen und betreibt den Beruf (mit Unterbrechungen) schon seit 56 Jahren. Entsprechend kompetent ist sie und kann zum Thema ganz viel erzählen. ...

Scherenschleiferei im Wupper-Tal

 

... Die Schleiferei, mit der Solingen zu Weltruhm gelangte, war ein harter und gefährlicher Beruf. Schleifer wurden nicht alt. Sie litten schnell unter „Staublunge“ (Silikose); sie erreichten in der Regel nur selten 45 Lebensjahre – wenn ein zerberstender Schleifstein, der ja oft drei Meter im Durchmesser maß, sie nicht schon vorher umgebracht hatte. ...

Neugierig auf Altes Handwerk ...neu erlebt!?


Dann bestellen Sie unverbindlich ein kostenloses Leseexemplar.

 

 

Tipp: Bestellen Sie interessante Einzelartikel sowie die kompletten Ausgaben von Altes Handwerk ...neu erlebt! auch digital in unserem als PDF!